Look Keo Fit

Kann man Gutes noch besser machen?
Ja, durch die genau auf Dein Tretverhalten abgestimmte Einstellung des Pedalsystems bzw. der individuelle Justage und Ausrichtung der Pedalplatte.

Obwohl das Pedal/Fuß-System die gesamte Kraft in den Antrieb überträgt und dabei hohen Belastungen ausgesetzt ist wurde dieser wichtigen Schnittstelle bislang wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Pedalplatten wurden willkürlich oder nach Gefühl eingestellt – die Folge:  nicht optimale Kraftübertragung bis hin zu schmerzhaften Reizungen der Sehnen und Bänder im Knie- und Sprunggelenk.

Die zentralen Aspekte des Kéo-Fit-Systems im Detail

Auswahl der Pedalplatte:
Jeder Mensch hat nicht nur eine individuelle Stellung des Fußes, sondern auch, unabhängig vom Leistungsniveau, sehr unterschiedliche Bewegungen beim Pedalieren. Aus diesem Grund bietet LOOK Pedalplatten mit drei verschiedenen Bewegungsfreiheiten an: (rot: ± 4,5° – grau: ± 2,25° – schwarz: 0°). Die Auswahl der Pedalplatte sollte jedoch, gerade bei schwarzen Platten nicht willkürlich erfolgen, sondern die natürliche Fußbewegung berücksichtigen. Andernfalls kommt es zu teilweise schmerzhaften Reizungen der Sehnen und Bänder im Knie und Sprunggelenk – in dem Fall aber zu einer deutlichen Reduzierung der Leistungsfähigkeit, da die Beinkraft nicht optimal in den Antrieb eingeleitet wird. Hier schafft das KéO-Fit-System eine fundierte Basis und sorgt für die passende Auswahl der Pedalplatte.

Individuelle Justage und Ausrichtung der Pedalplatte:
Um die Leistungsfähigkeit eines Pedals optimal nutzen zu können, muss die Pedalplatte symmetrisch zur Fußachse ausgerichtet sein. Das bedeutet, dass der Beweglichkeit der Fußes im Pedal nach innen und außen gleich ist.
Das KéO-Fit-System ermittelt einen ggf. nötigen Korrekturbedarf und gibt genaue Angaben zur richtigen Einstellung der Platte.
Nur so kann sich die Fußposition optimal auf die Anforderungen der verschiedenen Fahrsituationen anpassen und gleichzeitig die Beinkraft verlustfrei in den Antrieb einleiten.

Das Ergebnis ist ein individuell auf Dich abgestimmtes Pedalsystem, das die Tretenergie optimal an den Antrieb überträgt und dabei gleichzeitig Reizungen oder Schmerzen durch Fehlstellungen oder falsche Plattenwahl eliminiert.

Endlich ein präzises Einstellsystem für Schuhplatten:
Keo FIT misst die genaue Position des Fußes sowie die beim Pedalieren erzeugte Winkelbewegung des Fußes. Wir finden so die optimale Einstellung für Deine Schuhplatten und können die LOOK KEO Schuhplatten bestimmen (grau, rot oder schwarz), die am besten auf Dein Pedalieren zugeschnitten sind. Durch eine präzise Schuhplatten-Einstellung optimieren wir Deine Pedalierbewegung, verbessern Deine Leistung und mindern Verletzungsrisiken (wie zum Beispiel Sehnenscheidenentzündungen, die man besonders häufig bei Fahrern antrifft, deren Schuhplatten falsch eingestellt sind). Vorteile :

  • Genaue Berechnung der Position Deiner Schuhplatten
  • Festlegung der zu benutzenden Schuhplatte (schwarz, grau oder rot)
  • Effizienteres Treten in das Pedal
  • Minderung von Verletzungsrisiken

LOOK KEO Cleats Schuhplatten sind mit einem Positionsmarkierer versehen, mit dem die Einstellung Ihrer Schuhplatten bei einem Austausch beibehalten und die gleiche Position erneut eingenommen wird.